Meine ganz persönlichen Blogartikel des Jahres

Meine ganz persönlichen Blogartikel des Jahres

In diesem letzten Artikel des Jahres stelle ich dir meine fünf liebsten Artikel vor. Meine liebsten EIGENEN Artikel. Das ist mein ganz persönlicher Jahresrückblick, mit dem ich im letzten Jahr eher zufällig gestartet bin. Aber es ist eine schöne Idee und für mich gleichzeitig ein wunderbarer Jahresabschluss.

Natürlich erfährst du auch wieder ein bisschen was zur „Geschichte hinter der Geschichte“, also sei gespannt 🙂

(mehr …)

125 Fragen – meine Interviews des Jahres 2017

125 Fragen – meine Interviews des Jahres 2017

Als ich die Inhalte für diesen Artikel zusammengetragen habe, konnte ich es selbst kaum glauben: Insgesamt 25 Gespräche habe ich in diesem Jahr für meine Rubrik 5 Fragen an… geführt. Ok, wenn man in der Regel alle 14 Tage ein Interview veröffentlicht, sollte einen die Zahl nicht erstaunen. Aber ich bin trotzdem überwältigt. Als ich mit der Rubrik im letzten Jahr begonnen hatte, hätte ich nicht gedacht, dass sie ein Jahr später immer noch existieren würde – und ein Ende ist zum jetzigen Zeitpunkt auch nicht in Sicht 😉

 

Ich liebe Geschichten. Und ich liebe es, wenn Menschen ihre ganz persönlichen Geschichten erzählen. Genau das haben meine Interviewpartner getan und dafür bin ich ihnen zutiefst dankbar. Jede einzelne davon hat mich auf ganz besondere Weise berührt.

 

Damit du nicht lange suchen musst, habe ich im Folgenden noch mal alle Interviews für dich gesammelt und verlinkt. Manche davon sind schriftlicher Natur, andere kommen als Video daher. Eine gelungene Mischung, wie ich finde J

 

Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen, Schauen, Entdecken, Staunen und Mitfühlen.

(mehr …)

Meine liebsten Blogs 2017

Meine liebsten Blogs 2017

Der Dezember ist ja auch der Monat des Jahresrückblicks. Im letzten Jahr hatte ich zu dieser Zeit zur Blogparade Mein traumhaftes Jahr 2016 aufgerufen. In diesem Jahr wollte ich irgendwie was anderes machen. Dabei herausgekommen ist eine ganze Rückblicks-Serie, den Startschuss bildet dieser Artikel, in dem ich dir meine Lieblings-Blogs des Jahres vorstelle. Insgesamt 10 Stück sind es geworden. Blogs, die ich gerne lese, weil sie wertvollen Content liefern, tolle Impulse geben und zum Nachdenken anregen – und alle ganz wundervoll unterhaltsam geschrieben sind.

 

Vorhang auf für meine Blogs des Jahres!

(mehr …)

7 grundlegende Tipps für starke Texte (Gastbeitrag von Elke Schwan-Köhr)

7 grundlegende Tipps für starke Texte (Gastbeitrag von Elke Schwan-Köhr)

Im Business ist die Kommunikation eine der wichtigsten Grundpfeiler. Und viel davon läuft schriftlich ab – egal, ob Website und Blog, E-Mail, Facebook-Postings, alle brauchen Text. Selbst ein Video braucht eine aussagekräftige Beschreibung in Textform. Du siehst, um geniale Texte kommst du als Unternehmer, Freelancer, Solopreneur also nicht herum.

Oft höre ich von meinen Kunden, dass sie einfach nicht schreiben können. Das möchte ich so nicht unterschreiben, denn Texten ist ein Handwerk wie jedes andere auch. Und somit kann jeder zumindest die Grundlagen lernen. Ob man‘s dann auch gerne macht, steht auf einem anderen Blatt. Deshalb gleich zu Beginn ein Tipp an dich: Überlege dir gut, ob du die Zeit und die Muße hast, dich selbst intensiv mit deinen Texten zu beschäftigen, oder ob das doch eher eine Aufgabe ist, die dir Zeit und Energie raubt und die du an einen Profi abgeben möchtest.

Wenn du dich entschieden hast, selbst die Finger über die Tastatur fliegen zu lassen, dann fragst du dich jetzt sicher, worauf du eigentlich achten musst. Deshalb hab ich Tipps für dich im Gepäck, die dir beim Schreiben helfen.

(mehr …)

Was Introvertierte und Vogelscheuchen gemeinsam haben

Was Introvertierte und Vogelscheuchen gemeinsam haben

Doch, du hast richtig gelesen. Der Titel ist vollkommen ernst gemeint. Wie ich zu diesem Vergleich komme? Nun ja, zum einen bin ich Coach für Introvertierte. Und zum anderen faszinieren mich Vogelscheuchen schon seit längerem. Deshalb sind mir irgendwann auch gewisse Parallelen aufgefallen. In diesem Artikel erzähle ich dir, was Introvertierte mit Vogelscheuchen verbindet – und warum das ganz wundervoll ist.

 

Neugierig? Dann lies gleich weiter.

(mehr …)

6 Lesetipps, die nicht nur Introvertierten Freude machen

6 Lesetipps, die nicht nur Introvertierten Freude machen

Ich würde jetzt nicht sagen, dass der Herbst die beste Jahreszeit fürs Lesen ist. Für mich ist das ganze Jahr über Lesewetter 😉 Aber im Herbst herrscht so eine ganz besondere Stimmung. Da bin ich schon mal stundenlang am Schmökern, eingekuschelt in meinen Ohrensessel oder mit einem heißen Kakao auf meiner Küchenbank – ach, ich könnt‘ schon wieder 🙂

 

Ich habe in diesem Jahr nicht so viel gelesen, wie ich gerne wollte. Aber ein paar Bücher sind doch zusammengekommen. Darunter natürlich auch das eine oder andere Fachbuch, in dem es entweder um Mentalcoaching oder Introvertierte ging – oder beides. Einige davon finde ich so gut, dass ich sie dir unbedingt ans Herz legen will. Deshalb gibt’s hier heute mal eine kleine Buchbesprechung. Ich bin gespannt, wie dir meine Vorschläge gefallen.

(mehr …)