Meine liebsten Blogs 2017

Meine liebsten Blogs 2017

Der Dezember ist ja auch der Monat des Jahresrückblicks. Im letzten Jahr hatte ich zu dieser Zeit zur Blogparade Mein traumhaftes Jahr 2016 aufgerufen. In diesem Jahr wollte ich irgendwie was anderes machen. Dabei herausgekommen ist eine ganze Rückblicks-Serie, den Startschuss bildet dieser Artikel, in dem ich dir meine Lieblings-Blogs des Jahres vorstelle. Insgesamt 10 Stück sind es geworden. Blogs, die ich gerne lese, weil sie wertvollen Content liefern, tolle Impulse geben und zum Nachdenken anregen – und alle ganz wundervoll unterhaltsam geschrieben sind.

 

Vorhang auf für meine Blogs des Jahres!

(mehr …)

Einen Scheiß muss ich! DU entscheidest über dein Business – und sonst niemand

Einen Scheiß muss ich! DU entscheidest über dein Business – und sonst niemand

Das hier ist der letzte Artikel zu meiner Serie 7 Säulen für dein Traumbusiness. Gleichzeitig ist er auch mein Beitrag zur Blogparade „Einen Scheiß muss ich – warum man nicht jeden Trend mitmachen muss“ von Elke Schwan-Köhr von Federführend Media. Eigentlich wollte ich dafür in zwei Wochen einen separaten Artikel schreiben – eigentlich. Aber dann habe ich entschieden, dass genau jetzt der richtige Zeitpunkt dafür ist. Weil das, worüber ich gleich schreiben werde, dir für dein Business vielleicht mehr bringen wird, als irgendwelche 08/15-Tipps zum Thema Mindset. Falls nicht, darfst du dich gerne beschweren – dann schiebe ich die Tipps einfach in einem separaten Artikel hinterher 😉

(mehr …)

Mein traumhaftes Jahr 2016 – Das war die Blogparade

Mein traumhaftes Jahr 2016 – Das war die Blogparade

Letzten Dezember habe ich meine erste eigene kleine, aber feine, Blogparade veranstaltet. Ich bin total happy, dass ich diese Erfahrung machen durfte. Ich habe wundervolle Beiträge gelesen, die teilweise so unterschiedlich waren, sich aber in bestimmter Weise auch wieder sehr ähnelten.

An dieser Stelle bekommst du nun die Zusammenfassung der einzelnen Beiträge. Viel Spaß damit!

(mehr …)

Mein (alp-)traumhaftes Jahr 2016

Mein (alp-)traumhaftes Jahr 2016

Dieser Artikel erscheint im Rahmen meiner EIGENEN Blogparade „Mein traumhaftes Jahr 2016“ – und damit habe ich mir schon einen meiner Träume erfüllt. Seitdem ich im letzten Jahr zum ersten Mal an einer Blogparade teilgenommen habe, war es mein Wunsch, einmal selbst eine zu veranstalten. Und genau ein Jahr später klappt es nun 🙂

Wenn du in den sozialen Medien unterwegs bist, ist dir sicher auch aufgefallen, dass viele Menschen froh sind, wenn sich das Jahr 2016 endlich verabschiedet. Mir geht es ähnlich. Natürlich auch wegen der vielen unschönen Ereignisse in diesem Jahr. Aber auch, weil mein persönliches Jahr 2016 ziemlich turbulent war und ich mich freue, in 2017 wieder voll durchzustarten. Aber alles schön der Reihe nach – erst der Rückblick, dann der Ausblick 😉

(mehr …)

Blogparade: Mein traumhaftes Jahr 2016

Blogparade: Mein traumhaftes Jahr 2016

Seitdem ich im letzten Jahr zum ersten Mal bei einer Blogparade mitgemacht habe, träume ich davon, eine eigene zu veranstalten. Und genau das mache ich jetzt!
In meiner Blogparade der Träume geht es um deinen ganz persönlichen Jahresrückblick. Dabei legen wir den Fokus auf die Träume, die du gelebt hast und die Wünsche, die sich erfüllt haben – oder auch nicht.

(mehr …)